badengehen

Inhaltsverzeichnis / Editorial

Zum Verlag

Gutberlet, Marie-Hélène: Baden im Tschad. S. 23-30


Heldmann, Eva: »Duméla Ladies!«. S. 115-122


Holl, Ute: »A Mechanism Capable of Changing Itself« Zu Maya Derens Kinotheorie. S. 55-70


K.A.: Das Projekt »Kinothek Asta Nielsen«. S. 123-124


K.A.: Die Redaktion hat erhalten. S. 129-131


K.A.: Experimentalfilme von Frauen neu im Verleih der Freunde der Deutschen Kinemathek. S. 137-142


K.A.: Internationales Filmsymposion – Germaine Dulac. S. 125-128


K.A.: Notizen zu Film und Kino. S. 132-136


K.A.: Retrospektive Chantal Akerman. S. 144-148


K.A.: Sandra Lahire (1951-2001). S. 149


K.A.: Was ist wichtig am feministischen Filmdiskurs? Ein kurzer Bericht von einer neuen Arbeitsgruppe in Wien. S. 143


Klippel, Heike: Wiederholung, Reproduktion und Kino. S. 84-96


Nessel, Sabine: Der Verlust (des subjektiven Faktors). Feministische Theorie und Kultur im Fundus der Erinnerungsbilder. S. 31-38


Padgett, Laura: Fremd bleiben. S. 19-22


Rahman, Nora Abdel: Die Maschine des Kinos: Eine Expedition zum dunklen Kontinent. S. 71-76


Rall, Veronika: Das Unbehagen in den Multiplexen. Zur Veränderung der Kinolandschaft aus ästhetischer Perspektive. S. 77-83


Schlüpmann, Heide: Die Erzählerin. Eine Rückkehr zur psychoanalytischen Filmtheorie. S. 39-54


Schulte Strathaus, Stefanie: Der Sprung der Lemminge im Rhythmus der Wiederholung. Sharon Sanduskys Film »C’mon Babe« (»Danke schön«). S. 9-18


Schwitte, Monika: Film als Kunst. S. 97-98


Wolf, Nicole: »Portraits of Belonging«. S. 99-114


63 badengehen