Ausbildungsbedingungen - Frauen in den Filmhochschulen

berg-ganschow, uta; heberle, helge: ausbildung an den filmhochschulen. in der schule tobt das leben (deutsche film- und fernsehakademie, berlin), S. 2

lenssen, claudia: pick-up in münchen (hochschule für film und fernsehen, münchen), S. 7

die ausnahmen von der regel (fachschule für optik und fototechnik, abtl. kamera-assistenz, berlin)
interview mit hille sagel von helge heberle
S. 12

mysteriöse trivialität und eine gewisse unschärfe
elfi mikesch im gespräch mit uta berg—ganschow, helge heberle, claudia lenssen
S. 15

hiller, eva: mütter und töchter. zu „deutschland, bleiche mutter“ (helma sanders-brahms), „hungerjahre“ (jutta brückner), „daughter rite“ (michelle citron), S. 29

wandke, christiane: „strahlende zukunft“ von susanne beyeler und andreas soschynski — ein brief an die filmemacher, S. 34

eckart, christel: überwältigung statt bewältigung. zuschauerin in „der schrei aus der stille“ von anne-claire poirier, S. 37

funke, monika: die scham ist vorbei — schön wärs. zu „der schrei aus der stille“, S. 39

höf, olaf: so wie das leben ist. zu „lena rais" von christian rischert, S. 40

chronologie des camera obscura-kollektivs. eine zeitschrift zu feministischer filmtheorie, los angeles und berkeley, usa
S. 43

frauenfilmfestival in sceaux, „les gémeaux“, märz 1980
interview mit jacqueline buet und elisabeth tréhard von dorothea muenk, paris
S. 50

international feminist film and video conference (iffvc)
S. 53

Inhaltsverzeichnis / Editorial

24/25 Ausbildungsbedingungen - Frauen in den Filmhochschulen